Warum LSP funktioniert

The Creative Change Lab LSP Lego Serious Play Rhein Main Frankfurt Mainz Funktionsweise

Ist das alles nicht nur Spielerei?

Bei LSP geht es um ernsthaftes Spielen ähnlich einem Fußballspiel. Ernsthaftes Spiel ist gekennzeichnet durch zuvor festgelegte Spielregeln, einem Wettbewerb untereinander, intrinsischer Motivation und dem Erleben eines Flow-Gefühls. Der Ausgang des Spiels ist offen und ermöglicht Lernen und Wachstum.
 

Die Grundlage von LSP

    • Warum ist Spielen relevant?
      Grundlegend für LSP sind die Lerntheorien des Konstruktivismus von Jean Piaget und darauf aufbauend die des Konstruktionismus von Seymour Papert. Sie vertreten die Ansicht, dass Wissen nicht einfach nur vermittelt werden kann, sondern vielmehr aktiv konstruiert werden muss. Das bedeutet, dass unterschiedliche Reize gemeinsam mit der Stimulation des Gehirns , Be-greifen und Schaffen, zu den besten Ergebnissen führen.Wissen wird stufenweise erworben, aufbauend auf bereits vorhandenen Erkenntnissen.
    • Denken in 3D
      Man kann den Unterschied zwischen konkretem Denken in 3D und abstraktem Denken beispielhaft an der Architektur verdeutlichen. Einerseits gibt es den gezeichneten Plan, andererseits das Modell, das der gewohnten menschlichen Sichtweise entspricht und be-greifbar ist. Mit Hilfe des dreidimensionalen Modells ist es um ein vielfaches einfacher, ein gemeinsames Verständnis desselben Gebäudes zu entwicklen.
      Bei LSP werden Antworten auf Fragen zunächst gebaut und danach an den dreidimensionalen Modellen erläutert. Damit werden Gedanken in Modellen gegossen. Die Gedanken schaffen das Modell. Das Modell hilft dem Erbauer seine Gedanken zu verdeutlichen und für die anderen Teilnehmer sichtbar werden zu lassen.
    • Nutzen der Hände als Erweiterung des Gehirns
      Jeder Mensch verfügt unbewusst über einen immensen Wissensschatz.
      Bei der Verwendung von LSP kann man beobachten, dass durch das Bauen und durch die hohe Verknüpfung von Hirn und Hand dieses Wissen erschlossen wird. Aus diesem Grund sind zwei wichtige Regeln während LSP-Workshops:
      • Vertraue Deinen Händen (denn sie wissen was sie tun).
      • Habe kein Meeting mit Deinen Händen, bevor Du anfängst zu bauen, sondern baue einfach.